Das Kirche bunt Team bei der Verabschiedung von Mag. Josef Wessely, dem langjährigen Chef vom Dienst, mit Bischof DDr. Klaus Küng, mit Generalvikar Prälat Mag. Eduard Gruber, dem neuen Herausgeber von Kirche bunt und mit Weihbischof Dr. Anton Leichtfriednton Leichtfried

Kirche bunt ABO

Banner Kirche Bunt

 
 
 

Mission im Herzen des christlichen Glaubens – Viele Menschen besitzen heute ein Handy, mit dem man auch fotografieren kann. Man sendet dann diese Fotos hinaus in die Welt, zu Freunden, Bekannten und Verwandten. Heute, am Sonntag der Weltmission, sind wir eingeladen, uns ein Bild zu machen von unserer Gemeinde, von unserer Kirche. Sind wir eine missionarische Kirche?

 

„Die Gespräche waren mir wichtig“: Mag. Leopold Wieseneder, 63 Jahre, verheiratet, Vater von zwei Kindern und Großvater von drei Enkelkindern, war viele Jahre Organisationsleiter im Bildungshaus Stift Zwettl. Ein Porträt von Mag. Hans Pflügl.

Foto: Hans Pflügl
 

Ein Musik-Pasticcio unterschiedlichster Epochen war am 8. Oktober beim Sonntagsgottesdienst im Dom von St. Pölten im Rahmen des Festivals „Musica Sacra“ zu hören. Der künstlerische Leiter des Festivals, Otto Kargl, feierte an diesem Tag sein 25-jähriges Dienstjubiläum als Domkapellmeister von St. Pölten.

Foto: Wolfgang Zarl
 

Ordensfrauen und -männer sowie Priester aus der Diözese St. Pölten sind in verschiedenen Erdteilen als Missionare und Missionsschwestern tätig. Ihr Wirken für arme und benachteiligte Menschen steht gerade am Missionssonntag im Mittelpunkt des Interesses.

 

Wo zwei oder drei … Liebe Jugendliche! Quizfrage: Wer singt die folgenden Songs? „Strong“, „She’s the one“, und: „Let me entertain you“

Foto: zVg
 

Im heurigen Jubiläumsjahr der Reformation fanden viele ökumenische Veranstaltungen statt. So legte eine Pilgergruppe aus der Diözese St. Pölten eine Etappe auf dem „Weg des Buches“ zurück, der an jene Zeit erinnert, als lutherische Bibeln und Andachtsbücher in die österreichischen Länder geschmuggelt wurden.

 

Es gibt persönliche Verhaltensweisen, die dazu beitragen, dass Freundschaften entstehen und wachsen können. Welche das sind, beschreibt die Theologin Angelika Walser in ihrem Buch über die Freundschaft.

 

Khalil Tahir Sandhu ist Christ und Minister für Menschenrechte und Minderheiten der pakistanischen Provinz Punjab. Bei seinem Besuch in St. Pölten stand der christliche Anwalt Kirche bunt für ein Interview zur Verfügung.

 

Als Ehepaar miteinander zu beten – für viele Menschen ist das ungewohnt. Ein Versuch lohnt sich auf jeden Fall.

Foto: pressmaster – fotolia.com

Seiten