Das Kirche bunt Team bei der Verabschiedung von Mag. Josef Wessely, dem langjährigen Chef vom Dienst, mit Bischof DDr. Klaus Küng, mit Generalvikar Prälat Mag. Eduard Gruber, dem neuen Herausgeber von Kirche bunt und mit Weihbischof Dr. Anton Leichtfriednton Leichtfried

Kirche bunt ABO

Banner Kirche Bunt

 
 

St. Pölten

 

Liebe Leserinnen und Leser von Kirche bunt, liebe Gläubige! Aus der Ferne habe ich durch die Lektüre von „Kirche bunt“ die Diözese St. Pölten schon viele Jahre im Blick.

Foto: Ferdinand Bertl
 

In einer festlichen Messe voll mit bewegenden, fröhlichen und herzlichen Momenten und viel Applaus wurde die Amtseinführung von Bischof Alois Schwarz als neuer Diözesanbischof von St. Pölten gefeiert.

 

Liebe Mitchristen der Diözese St. Pölten! Es ist mir ein Bedürfnis, vor der Amtsübergabe am 1. Juli 2018 ein kurzes Grußwort an alle Gläubigen zu richten, auch wenn es im Herbst noch einen Abschiedsgottesdienst geben wird.

 

Zu seinem Abschied von St. Pölten bat „Kirche bunt“ Bischof DDr. Klaus Küng zum ausführlichen Interview.<--break->

 

Bischof Dr. Alois Schwarz im Interview mit „Kirche bunt“ über seine Bestellung zum Diözesanbischof von St. Pölten, sein Resümee nach 17 Jahren in der Diözese Gurk-Klagenfurt, was er über die Diözese St. Pölten weiß und was er als Erstes hier in der Diözese St. Pölten angehen wird.

Foto: Ferdinand Bertl
 

Mit 1. Jänner 2018 treten in der Caritas der Diözese St. Pölten interne Umstrukturierungen in Kraft: Neben dem neuen Bereich „Personal und Wirtschaft“ wird auch der Bereich „Solidarität, Kommunikation und Soziales“ geschaffen, dessen Leiter wird Christoph Riedl-Daser. Der 39-Jährige stammt aus Maria Anzbach, leitete in der Diözese St. Pölten drei Jahre das Büro der Katholischen Jungschar und war fünf Jahre KJS-Bundesgeschäftsführer. Seit 2009 ist er im ORF als Religionsjournalist tätig und moderiert dort bis Ende November die Fernsehsendung „Orientierung“.

Foto: Karl Lahmer
 

Die letzte Exkursion im Rahmen des Jahrs der Orden der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungswerk führte zu den Franziskanern am Rathausplatz in St. Pölten.

Foto: Planitzer
 

Das Festival Musica Sacra ist längst ein Geheimtipp für Freunde alter, neuer und außergewöhnlicher Musik geworden. Der Programmschwerpunkt heuer: Friede. Ein Interview mit Domkapellmeister Otto Kargl, dem künstlerischen Leiter des Festivals.

Domkapellmeister Otto Kargl

Aktuelle Ausgabe

Titelseite 27/2018

Inhalt Ausgabe 27/2018

 
 

Seiten

Subscribe to RSS - St. Pölten