Kirche bunt ABO

Banner Kirche Bunt

 
 

Kinder und Jugend

 

Der bekannte Pädagoge und Autor Jan-Uwe Rogge hielt im Bildungshaus St. Hippolyt einen Vortrag über den Umgang mit Medien in der Familie. Er trat für eine entspannte Handhabung ein und gab praktische Tipps für den Alltag.

Foto: Rathner, Bildungshaus St. Hippolyt
 

Die Ferien sind zu Ende, das Schuljahr beginnt – ein Übergang, den viele mit Freude, manche aber auch mit Sorge sehen. Ein Segen der Eltern oder Großeltern kann vielleicht zu einem guten Start ins neue Schuljahr beitragen.

 

Mehr als 600.000 Jugendliche aus 187 Ländern der Welt hatten sich zum Weltjugendtag in Krakau eingefunden, darunter 3.000 junge Menschen aus Österreich mit einer starken Abordnung aus der Diözese St. Pölten.

Regen, Sonnenschein und Hitze begleitete den Weltjugendtag. Am Foto auch Organisatorin Christina Pfister (2.v.r.)
 

Wer die Bedürfnisse der Kinder kennt, kann besser auf sie eingehen und damit Konflikte vermindern, die sich aus den Unterschieden zwischen Kindern und Erwachsenen ergeben.

 
 

Die Diözese St. Pölten bietet jungen Menschen ab 18 Jahren die Möglichkeit, sich berufsbegleitend zum/zur kirchlichen Jugendleiter/in ausbilden zu lassen.

Andreas Führer
 

Rio-Linz-St. Pölten (dsp) Derzeit erleben Millionen junge Christen in Rio de Janeiro mit Papst Franziskus den Weltjugendtag (WJT). Auch dutzende Jugendliche aus Niederösterreich sind jetzt in Brasilien. Um den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern hier ebenfalls Weltjugendtags-Atmosphäre zu vermitteln, lädt die Diözese St. Pölten am Sonntag, 28. Juli alle Jugendlichen zur Veranstaltung „Rio meets Linz“.

Weltjugendtag in Rio auf Niederösterreichisch in Linz
 

Haunoldstein/Eichgraben/St. Valentin, 22.07.2013 (dsp) „Tausende Mädchen und Burschen aus fast 100 Pfarren der Diözese St. Pölten fahren heuer wieder auf ein Sommerlager der Katholischen Jungschar“, freut sich Bettina Griessler, Fachbereichsleiterin für die Katholische Jungschar der Diözese St. Pölten, über beeindruckende Zahlen.

 

St. Pölten-Wien, 28.06.2013 (dsp) Bei einer dreitägigen Arbeitsklausur des Bereichs Kinder und Jugend der Diözese St. Pölten gingen die Mitarbeiter der Frage nach „wie Kirchenraum gestaltet und verändert werden kann, damit Jugendliche darin Platz finden“.

Katholische Jugend: Kirche ist „more than stones“
 

St. Pölten, 16.03.2013 (dsp) Über 120 Teilnehmer setzten sich am Freitag bei einer Tagung in der NÖ-Landwirtschaftskammer mit den Nutzen und Risiken Neuer Medien für Kinder auseinander.

 

St. Pölten, 20.02.2013 (dsp) Die Familien waren im NÖ-Wahlkampf nicht wirklich Thema.

Seiten

Subscribe to RSS - Kinder und Jugend