Kirche bunt ABO

Banner Kirche Bunt

 
 

Katholische Aktion

 

Armin Haiderer, Präsident der Katholischen Aktion St. Pölten, und seine Kampfkunstschule Melk bringen geistig behinderten Menschen Wing Chun, ein Kung Fu-System, bei. Die Teilnehmer kommen mehrmals im Jahr mit dem „Treffpunkt Melk“, einem Freizeitbereich der Caritas, zur Kampfkunstschule. Die neuen Räumlichkeiten dafür befinden sich im ehemaligen Bischöflichen Seminar in Melk.

Foto: KA-Präsident Armin Haiderer und sein Team
 

Beim Diözesanausschuss der Katholischen Aktion (KA) präsentierte Präsident Armin Haiderer den neuen Geistlichen Assistenten der Laienorganisation: Es ist Msgr. Johann Zarl, der auf Alois Brunner folgt. Haiderer: „Hier kehrt jemand in die KA zurück, der sich in der Diözese unglaubliche Meriten erworben hat, aber vor allem durch seine gütige und bodenständige Art als Seelsorger im besten Sinn geschätzt wird. Seine Meinung hat in der Diözese ein großes Gewicht – wir sind glücklich, dass er das Präsidium bereichern wird.“

Foto: KA-Generalsekretär Axel Isenbart, Josef Eppensteiner (Diözesansportgemeinschaft), Conny Geiger (Jugend), KA-Präsident Armin Haiderer, neuer KA-Geistlicher Msgr. Johann Zarl, Anna Rosenberger (Kath. Frauenbewegung), Bischof Alois Schwarz, Niki Hofer (Kath. Jungschar), Leopold Wimmer (Kath. Männerbewegung), Angelika Beroun-Linhart (Kath. Akademikerverband), Sepp Riegler (Kath. Arbeitnehmerverband) (v. l.).
 

Eine Kirche im Dialog. Die Wahl ist vorbei und die Gespräche mit den politischen Vertretern im Vorfeld ebenso. Gut so. Die Motivation für die Reihe „Mit der KA im Gespräch“ war, dass wir uns als Kirche der Politik nicht verschließen dürfen. Sowohl Papst Franziskus als auch Bischof Alois Schwarz wünschen sich eine Kirche im Dialog und keine Kirche, die sich in eine scheinbar heile, innere Welt zurückzieht. Wenn wir nicht wollen, dass die Politik einfach so Entscheidungen trifft, die auch auf unsere Religion Auswirkungen haben, dann müssen wir als Katholiken uns damit zumindest auseinandersetzen.

 

Mit der Reihe „Mit der KA im Gespräch“ sollen unsere Leserinnen und Leser vor der Nationalratswahl über die Positionen der Parteien zu Themen wie Glaube, Religion, Familie oder Kreuz im öffentlichen Raum informiert werden. In der letzten Folge interviewt Mag. Armin Haiderer, Präsident der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten, Edith Mühlberghuber von der FPÖ.

Foto: Parlamentsklub - PHOTO SIMONIS
 

Mit der Reihe „Mit der KA im Gespräch“ sollen unsere Leserinnen und Leser vor den Nationalratswahlen über die Positionen der Parteien zu Themen wie Glaube, Religion, Familie oder Kreuz im öffentlichen Raum informiert werden. In dieser Folge interviewt Mag. Armin Haiderer, Präsident der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten, Mag. Jörg Leichtfried von der SPÖ.

Foto: SPÖ - Parlamentsclub
 

Im Rahmen der Reihe „Mit der KA im Gespräch“ interviewte Mag. Armin Haiderer, Präsident der Katholischen Aktion der Diözes St. Pölten, Dr. Peter Pilz, Spitzenkandidat der Liste JETZT bei den Nationalratswahlen 2019.

Foto (KA-St. Pölten): Peter Pilz, Liste JETZT, KA-Präsident Armin Haiderer
 

Im Rahmen der Reihe „Mit der KA im Gespräch“ interviewte Mag. Armin Haiderer, Präsident der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten, dieses Mal Dr. Elisabeth Götze, NÖ Spitzenkandidatin der Partei „Die Grünen“ für die Nationalratswahlen. Im Folgenden das Gespräch in voller Länge.

 

Für die Katholische Aktion (KA) gehört es zur gesellschaftlichen Verantwortung, sich auch mit Politik und Parteipolitik auseinanderzusetzen, daher wurde im Vorfeld der Nationalratswahl die Aktion „Mit der KA im Gespräch“ ins Leben gerufen. Dabei befragt der KA-Präsident der Diözese St. Pölten, Mag. Armin Haiderer, Parteivertreter jede Woche zu definierten Themen. Sein erster Gesprächs­partner war Dr. Helmut Brandstätter von den NEOS. Folgend das Gespräch in ungekürzter Version.

 

Kirche bunt lädt Katholische Jugendgruppen (KJ) aus der Diözese St. Pölten ein, sich auf der Jugendseite vorzustellen. Dieses Mal präsentiert sich die KJ Gföhl.

 

Ein Interview mit Dipl. Geol. Axel Isenbart,  Umweltreferent und   Generalsekretär der Katholischen Aktion (KA) der Diözese St. Pölten, über den Diözesanen Umweltpreis, der von der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten vor neun Jahren initiierte wurde.

Seiten

Subscribe to RSS - Katholische Aktion