Kirche bunt ABO

Banner Kirche Bunt

 
 

Gotteslob

 

Am ersten Adventsonntag jährt sich zum fünften Mal die Einführung des neuen „Gotteslobes“. Dieses Jubiläum nehmen die Pastoralen Dienste und das Referat für Kirchenmusik zum Anlass, einige Schätze aus dem Gotteslob zu heben. An acht Orten in der Diözese St. Pölten werden unter dem Titel „Lobe den Herrn, meine Seele“ (Psalm 103)

 

„Kirche bunt“ stellt monatlich ein Lied aus dem neuen GOTTESLOB vor. Mit GL 233: „Mädchen du in Israel“ stellt Abtpräses Christian Haidinger OSB Maria in ihrem Glauben als adventliches Vorbild für den einzelnen und die ganze Kirche vor.

Foto: Schlager
 

„Kirche bunt“ stellt monatlich ein Lied aus dem neuen GOTTESLOB vor. Zum Ende des Kirchenjahres schreibt Thomas Heiland, Pastoralassistent und Kirchenmusiker in Amstetten, über GL 233: „O Herr, wenn du kommst, wird die Welt wieder neu…“.<--break->

Subscribe to RSS - Gotteslob