Kirche bunt ABO

Banner Kirche Bunt

 
 

Frauen

 

Draupadi Rokaya und Menuka Thapa, zwei Frauen aus Nepal mit einer bewegenden Geschichte, sind Projektpartnerinnen der Fastenaktion der Diözese nach St. Pölten.

 

St. Pölten, 15.09. 2012 (dsp) „Es braucht starke Frauen“ - mit diesen Worten aus der Predigt von Bischof Klaus Küng eröfffnete die Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung (kfb) der Diözese St.

 

Aussagen der Amstettner FPÖ-Stadträtin Brigitte Kashofer u. a. auf der Homepage der FPÖ Amstetten, veranlassen die Katholische Frauenbewegung (kfb) der Diözese St.

 

In einer individualisierten Gesellschaft braucht es "ein neues und offenes Wir": "Der Alltag braucht Gemeinschaft, in der Dissonanzen nicht abschrecken, sondern als Chance für neue Sichtweisen gese

 

Im Vorfeld des "Tages des Lebens" am 1. Juni besuchten Vertreterinnen von "Aktion Leben" Diözesanbischof Klaus Küng. NÖ-Vorsitzende Maria Merheim und St.

 

Viel Prominenz aus Kirche und Politik kam zum traditioinellen Benefizsuppenessen der Katholischen Frauenbewegung der Diözese St. Pölten (kfb) ins NÖ Landhaus.

 

Jedes Jahr in der vorösterlichen Fastenzeit gehört das Fastensuppenessen zur Tradition der Aktion Familienfasttag.

 

Alle Jahre wieder um den 1. Dezember wird es stressig im Materiallager der Katholischen Frauenbewegung (kfb) in der Klostergasse 15 in St. Pölten. „Von wegen ruhiger Advent!

 
 

Bevor die Schwestern in Jeutendorf ihr Gemeinschaftsleben beginnen konnten, waren große bauliche Anstrengungen nötig.

Seiten

Subscribe to RSS - Frauen