Berufung

 
 
 
 
 
 
 

„Was willst du, das ich tue?“ – diese Frage des Apostels Paulus nach seiner Begegnung mit Christus vor Damaskus stand im Mittelpunkt der diesjährigen Wallfahrt der Berufungspastoral am Samstag, dem

 

„Gottes Berufungsgeschichten sind Liebesgeschichten. Man weiß nie wo und wann es einen trifft“. So der Subregens des Priesterseminars St. Pölten, Dr.

 

Diözesanbischof DDr. Klaus Küng wird am Sonntag, den 29. Juni 2008, um 14.30 Uhr im Dom zu St. Pölten fünf Diakone zu Priestern weihen. Ein Weihekandidat, MMag.

 

"Es ist unser Leben, das auf dem Spiel steht", rief Weihbischof Dr. Anton Leichtfried den hunderten Wallfahrern am Sonntag, 13. April, dem Weltgebetstag der geistlichen Berufe in Maria Taferl zu.

Seiten

Subscribe to RSS - Berufung